Segnungsgottesdienst für Flo Sitzmann

Von
Ökumenische Kapelle

Segnungsgottesdienst für Flo Sitzmann

Vor 30 Jahren verlor Flo Sitzmann seine Beine bei einem Motorradunfall und wurde zum "halben Mann". Heute ist er Sportler, Autor und Coach und macht vielen Menschen Mut.

Wir durften am 17.8.2022 Gastgeber für den Segnungsgottesdienst und Auftakt seiner Jubiläumstour 'Miles for Hope' sein, bevor Flo Morgen mit dem Handbike von der Elbphilarmonie aus zur Zugspitze startet.

Mit dieser Aktion sammelt er Geld für bedürftige Kinder in Deutschland. Wir wünschen Gottes Segen auf dem Weg und zum 30. "Geburtstag"!

Flo Sitzmann ist auch Buchautor: "Der halbe Mann", sitzt in diesem Jahr 30 Jahre im Rollstuhl nach einem Motorradunfall 1992 in Bad Kreuznach.

Er besucht seit Jahren Schulen, liest aus seinem Buch und macht Menschen in Krisen Mut.

"Miles for Hope": >> Zur Website

...

Tags:
Keine Tags gefunden.

Beitrag teilen

Weitere Beiträge
Neueste Beiträge
Von

Das Ökumenische Forum HafenCity lädt zum Advent ein. Am Samstag, den 3.12.2022 ab 16.30 Uhr. Ein Adventsbasar mit ausgesuchten Kleinigkeiten und Leckereien erwartet Sie. Um 18 Uhr gibt unser Chor "Meerstimmig" ein Konzert. Schauen Sie gerne vorbei.

Weiterlesen
Von

Am Samstag, den 3. September feierten wir unser Jubiläum mit einem Ökumenischen Preacher Slam mit Marco Michalzik zum Thema „Wo wohnt Gott“?

Weiterlesen
Von

Am 27. August wurde gefeiert! Beim Sommerfest im Lohsepark haben wir mit der Nachbarschaft nicht nur den Sommer, sondern auch unser Jubiläum zelebriert: 10 Jahre Ökumenisches Forum in der Shanghaiallee!

Weiterlesen
Zurück Zum BLOG