3.3.2022

Europaweites Brandläuten am 03.03. um 12 Uhr

Von

Europaweites Brandläuten am 03.03. um 12 Uhr

Am Donnerstag, den 03.03. um 12 Uhr läuten in ganz Europa die Glocken. 7 Minuten Brandläuten. Jede Minute für einen Tag des unsinnigen Krieges in der Ukraine. Wir in der Hafencity machen mit!


Mit diesem Läuten

erklären wir uns solidarisch mit den Menschen,

die diesen Kreis aushalten und um ihr Leben sagen müssen,

die den Widerstand gegen eine Übermacht organisieren müssen,

die vor dem Krieg fliehen müssen,

die den Mut haben, gegen die Kriegstreiber in ihrem Land zu protestieren und

die in den Ländern leben, die unmittelbar von diesem Krieg betroffen sind.

Mit diesem Läuten trauern wir um die Toten aller beteiligten Länder,

drücken wir unseren Dank aus, sollten die Waffen bis dahin schweigen.

Mit diesem Läuten beten wir für alle, die von diesem Krieg betroffen sind.

Mit diesem Läuten beten wir um Frieden.

No items found.

...

Tags:
Keine Tags gefunden.

Beitrag teilen

Weitere Beiträge
Neueste Beiträge

Etwa 50 Besucher kamen, aus Baptistengemeinden, aus anderen Kirchen, aus der Hausgemeinschaft des Ökumenischen Forums, das von 21 Hamburger Kirchen gemeinsam getragen wird. Das Forum will ein Ort der Gegenwart Gottes in einem neu entstehenden Stadtteil sein, der zur Andacht und zum Gespräch einlädt.Anna Rubbert von der katholischen Kirche fragte in ihrer Begrüßung, was wohl MLKing heute sage würde? Carsten Hokema stellte den Abend unter das Jesus-Wort „Selig sind, die Frieden stiften!“. Stefan Stiegler begleitete instrumental das gemeinsame Singen.

Weiterlesen
Von

Auch 2023 kommt er wieder stilecht mit dem Schiff.

Weiterlesen
Zurück Zum BLOG