Preacher Slam & Workshop

"Wo wohnt Gott?" - Wir sind gespannt auf deine Antwort!


Erfahren Sie mehr über uns

Werde
Slammer*in!

Preacher Slam am 3. September 2022  

& Slam-Workshop mit Marco Michalzik am 20. August 2022

Photo by israel palacio on Unsplash

Seit 10 Jahren wohnen wir in der HafenCity! Um das zu feiern, stellen wir am 3. September um 16 Uhr die Frage: "Wo wohnt Gott?" 

Wir freuen uns auf viele unterschiedliche Antworten. Und ganz besonders auf deine! 
Bewirb dich als Slammer*in und sei dabei!

Du hast das noch nie gemacht und weißt gar nicht, wie das geht? Kein Problem - Beim Slam-Workshop mit Marco Michalzik bekommst du wertvolle Tipps und Hilfestellung bei der Vorbereitung. Und ganz nebenbei lernst du deine Mitstreiter*innen kennen, mit denen du das Erlebnis teilst! Auch den Slam wird Marco Michalzik begleiten.

>> Download Plakat

Du möchtest beim Preacher Slam dabei sein?

Melde dich mit einem selbstgeschriebenen Beispieltext (es muss kein Slamtext sein! Einfach etwas selbst geschriebenes, auch Audio oder Video möglich) und ein paar Infos zu Dir! Bewerbungsschluss ist der 24. Juli. Ungefähr eine Woche später weißt du sicher, ob Du dabei bist!

Anmeldung unter info@oefh.de‍.

Und das muss in die Bewerbung:

• Name, Alter, Konfession
• "Darum möchte ich dabei sein", 2-3 Sätze zu dir
• Ein selbstverfasster Beispieltext (Es muss kein Slamtext sein! Einfach etwas selbst geschriebenes, auch Audio oder Video möglich)
• Ich möchte beim Workshop mit Marco Michalzik am 20. August (Kosten 20 €* inkl. Verpflegung) dabei sein: Ja / Nein

*du möchtest unbedingt dabei sein, 20 € hast du aber nicht? Melde dich bei uns, wir kriegen das hin!

Slam-Workshop mit Marco Michalzik am 20. August

Zwei Wochen vor dem Preacher Slam bekommt ihr beim Slam-Workshop mit Marco Michalzik die besten Tipps für euren Auftritt und Unterstützung bei Vorbereitung und Feinschliff eurer Texte! Außerdem lernt ihr euch vorab kennen. Der Auftritt zwei Wochen später rundet das Erlebnis ab.

Datum: 20. August, ca. 10 - 18 Uhr

Leitung: Marco Michalzik
Preis: 20 €* inkl. Verpflegung

*Du möchtest unbedingt dabei sein, 20 € hast du aber nicht? Melde dich bei uns, wir kriegen das hin!

Kann ich auch nur am Workshop teilnehmen?

Ja, das ist möglich! Anmeldung unter info@oefh.de mit Name, Alter, Konfession und 2-3 Sätzen zu dir. Die Plätze sind begrenzt, darum warte bitte auf die Bestätigung der Anmeldung.

Mehr zu Marco Michalzik: https://www.marcomichalzik.com

Kann ich auch nur am Workshop teilnehmen?

Ja, das ist möglich! Anmeldung unter info@oefh.de mit Name, Alter, Konfession und 2-3 Sätzen zu dir. Die Plätze sind begrenzt, darum warte bitte auf die Bestätigung der Anmeldung.

Was ist ein Preacher Slam?

Ein Preacher Slam funktioniert wie ein Poetry Slam! Allerdings findet er in einer Kirche statt und in den Texten geht es in der Regel um Gott und Glaubensfragen.  Mit selbstgeschriebenen Texten treten die Dichter / Preacher spielerisch gegen einander an. Dabei steht der Spaß im Mittelpunkt!

Wer kann mitmachen?

Jeder kann mitmachen, je vielfältiger, desto besser! Egal ob du alt oder jung bist, Slam-Neuling oder schon erfahren; ob du zur Schule gehst, studierst, berufstätig oder im Ruhestand bist; ob du TheologIn bist oder ganz was anderes machst, tiefgläubig, zweifelnd oder auf der Suche bist – wir freuen uns auf deine Gedanken zu der Frage „Wo wohnt Gott?“!

Muss ich dichten können?

Nicht unbedingt – Slamtexte können sowohl Lyrik als auch Prosa sein.

Wie lang darf mein Text sein?

5-7 Minuten!

Wer ist Marco Michalzik?

Marco Michalzik aus Marburg ist ein deutschprachiger Spoken Work-Künstler, Lyriker und Songwriter.

Seine Texte erschienen auf zahlreichen Buch- und Musikveröffentlichungen. Mit dem Musiker und Produzenten Manuel Steinhoff entwickelte er das Projekt #poetrymeetsbeats - eine Symbiose aus gesprochenen Texten und live gespielten elektronischen Beats. Das Duo veröffentlichte bisher u. a. das Album "Ikarus" und die EP "Insomnia".

Zuletzt erschien sein erster Lyrikband "Alles wird ein bisschen anders" im Lektora Verlag. Gemeinsam mit dem Musiker JONNES hostet er den Podcast "Art & Weise" und ist Workshopreferent für Themen wie Kreartives Schreiben, Spoken Work und Spiritualität.

Mehr unter: https://www.marcomichalzik.com